Dienstag, 31. Januar 2017

Tutorial: gehäkeltes Kleid ~ mit Schleppe und Rüschen ~ für die Modepuppe

Heut hab ich für euch ein neues Tutorial dabei :)




Wir wollen zusammen ein Kleid häkeln, mit Schleppe und Rüschen, für eure Modepuppen :)
Für ihren großen Auftritt bei einem Fest, einer Gala, einem Ball......


An die Häkelnadeln ~ Fertig ~ los :))


Ich habe hier das Lola Farbverlaufsgarn 2 fach von Wollfactory genutzt, dazu eine Häkelnadel in Stärke 2 und ein paar Perlen ;)


Als erstes nehmt ihr den Brustumfang eurer Modepuppe und häkelt eine Luftmaschenkette in dieser Länge. Wichtig: Kontrolliert bitte, ob die Luftmaschenkette auch über den Po der Puppe passt, ggf etwas lockerer häkeln ;)

Die Luftmaschenkette schließt ihr zu einem Ring.
~ Ich beende jede Runde mit einer Kettmasche und beginn jede Runde mit Steigeluftmaschen. Eine LM bei festen Maschen, 2 LM bei halben Stäbchen und 3 LM bei ganzen Stäbchen.

Nun häkelt ihr in festen Maschen ein paar Runden, so dass ihre Brust damit bedeckt ist ;)



Und beginnt dann mit halben Stäbchen weiter zu häkeln......



..... etwa bis das Oberteil eures Kleides bis zur Taille/Hüfte reicht,
dann wird hinten mit Zunahmen die Schleppe dazu gehäkelt.



Hierfür häkelt ihr in ein halbes Stäbchen der Vorrunde (direkt über dem Popo) :

2 halbe eine Lm 2 halbe Stäbchen



Für die nächsten Runden (bis euer Kleid seine gewünschte Länge hat) häkelt ihr ALLE halbe Stäbchen der jeweiligen Vorrunde nach, in die Luftmasche aber immer 2 halbe eine Lm 2 halbe Stäbchen :)




Wenn euer Kleid die Länge hat, die ihr möchtet, könnt ihr mit den Rüschen beginnen.
Hierfür einfach immer 2 ganze Stäbchen in eine Masche häkeln. das macht ihr so viele Runden lang, wie es euch gefällt ;)
(Ich habe bei Beiden Kleidern 3 Runden gehäkelt)




~ Wenn ihr wollt, könnt ihr am Ausschnitt auch noch ein paar Runden Rüschen häkeln



Zum Schluss näht ihr ein paar Perlen auf euer Kleid und vernäht alle Fäden.
Natürlich die Perlen gut festnähen, ggf weg lassen, wenn euer Kind mit dem Kleid spielt und noch Dinge in den Mund nimmt, nicht dass es sich an den Perlen verschluckt, oder schlimmeres! 



Fertig ist euer Kleid mit Schleppe und Rüschen ~ und die Modepuppe ist bereit für ihren großen Auftritt :)



Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachhäkeln und schick mein Tutorial doch einfach mal zum creadienstag ;) 

Wenn ihr mehr Mode für die Modepuppe haben möchtet, genäht, gehäkelt..... dann schaut mal HIER und HIER vorbei :) 

Ich freu mich auf euch und wünsch euch einen schönen Dienstag.
Eure Janet von  JaMa´s Welt 



Hier hab ich eine Modepuppe aus den 80ern (mit ihr hab ich schon gespielt) und eine etwas Neuere behäkelt ;) Da ihr das Kleid direkt an eurer Modepuppe abmesst, ist es ganz egal, aus welchem Jahrzehnt und von welchem Hersteller eure Modepuppe stammt :)




Dieses Tutorial ist nur für den PRIVATEN Gebrauch !! Alle Rechte liegen bei mir, Janet Mabe von JaMa´sWelt  ;)

Und nun schick ich mein Tutorial zu HäkelLine ;)

Kommentare:

  1. Liebe Janet,
    deine Kleider für die Puppen finde ich total schön..aber das war sicher auch fummel arbeit oder?
    Ich habe mal versucht ein Kleid zu nähen... es hat auch geklappt gehört aber nicht zu meinen Lieblingsarbeiten. :)

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :) Ich find es gar nicht fummelig...hihi.... Eher entspannend :D Vielen lieben Dank :) Grüßle die Janet

      Löschen
  2. Das sind aber tolle Kleider geworden! Und mit etwas Übung bestimmt fix gemacht. Meine Mädels sind leider noch etwas zu klein, aber wenn sie nach mir kommen, werden sie in ein paar Jahren sehr begeistert mit diesen Püppchen spielen... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Und ja, da hast du recht ;) Wenn deine Mädels soweit sind, weißt du ja, wo du was für die Modepuppe zum Selbermachen findest :) Liebe Grüße

      Löschen